Herzlich Willkommen > Seniorenmannschaften > Herzlich willkommen beim VfJ Ratheim 1912 e.V.

Willkommen beim VfJ Ratheim 1912 e.V.

Wir begrüßen Sie herzlich auf den offiziellen Internetseiten des VfJ Ratheim 1912 e.V.

Hier erfahren Sie Aktuelles und Wissenswertes rund um unseren Verein für Jugendsport. Weiterhin finden Sie Informationen zu allen Senioren- und Juniorenmannschaften, sowie alle

Ergebnisse und Tabellen

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem Internetangebot!

Bilder der Woche

Neue Ausrüstung für die Zweite Mannschaft!!!

kamps

Die Zweite Mannschaft freut sich über die neuen Poloshirts, die diese Woche stellvertretend von Olga Sevastyanov an Flo Gehr und Dustin Göbbels überreicht wurden. Die Inhaberin der Bäckerei Kamps in Ratheim ermöglicht durch das ergänzende Sponsoring einen einheitlichen Auftritt des großen Kaders in der B-Liga.
Im Namen der gesamten Mannschaft und des Trainerstabs möchten wir uns auf diesem Wege ganz herzlich bedanken. Wir hoffen in den kommenden Wochen die ersten Punkte der noch jungen Saison in den neuen Poloshirts feiern zu können.

 

Aktuelle Information

Spielplan der Jugend von 26.03.2011

25.03.2011 20:03

tl_files/Bilder/vfj_logos/vfj_jun.jpg

Samstag, 26.03.2011
B-Juniorinnen

VfJ Ratheim 1912 - SPIELFREI       
B-Junioren
VfJ Ratheim - SPIELFREI           
E-Junioren
VfJ Ratheim 4 - SV Schwanenberg 3    11:00    1:7
Bambini
VfJ Ratheim - SV Klinkum    11:00        3:1
F-Junioren
VfJ Ratheim 1 - SG Gangelt-Hastenrath    12:00        3:3
E-Junioren
VfJ Ratheim 1 - FC Concordia Stahe-Niederbusch    12:00    4:5
SG Union Würm-Lindern 2 - VfJ Ratheim 3    13:00        2:5
D-Junioren
VfJ Ratheim 2 - SSV VIKTORIA KATZEM 1919 E.V.    13:00  Gut gespielt! aber leider verloren.
E-Junioren
BC 09 Heinsberg-Oberbruch 2 - VfJ Ratheim 2    13:45      7:1
F-Junioren
SC VIKTORIA RATH-ANHOVEN 1912 E.V. - VfJ Ratheim 3    14:00   1:5
C-Junioren
VfJ Ratheim -FC Wegberg-Beeck 2    14:45        0:2
VfJ Ratheim 2 - SV ROT-WEIß BRAUNSRATH E.V.    16:15     8:4
A-Junioren
VfJ Ratheim - FSV 09 Geilenkirchen    18:00    2:7

Meisterschaftsspiele Seniorenmannschaften Sonntag 27.03.2011

22.03.2011 12:03

1. Mannschaft, Sonntag 27.03.2011
SSV BW Kirchhoven - VfJ Ratheim, Anstoss 15:00h

Gelingt die Revanche für die Hinspielniederlage?
Das Hinspiel verlor man 0-2 gegen die stark spielende Mannschaft aus Kirchhoven, jetzt wollen wir das Duell natürlich gewinnen, zumal wir uns nach der Niederlage in Hinspiel vor heimischer Kulisse in der Verantwortung sehen. Es ist das klassische Sechs-Punkte-Spiel, dass beide Mannschaften gewinnen wollen, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht abreißen lassen.


Aktuelle Tabelle:

Platz Mannschaft Sp. g u v Torverh. Differenz Punkte
1. SV GW Karken 16 11 3 2 44:14 30 36
2. VfJ Ratheim  14 11 1 2 38:16 22 34
3. FC Randerath/Porselen 16 9 6 1 44:21 23 33
4. SSV BW Kirchhoven 17 9 3 5 38:15 23 30
5. SV Vikt. Waldenrath/Straeten 15 8 4 3 26:17 9 28
6. TuS Hilfarth 15 6 5 4 27:16 11 23
7. SV Waldfeucht-Bocket II 17 7 1 9 28:42 -14 22
8. FC Concordia Haaren 17 6 3 8 30:32 -2 21
9. SC Myhl 17 6 2 9 28:31 -3 20
10. BC Oberbruch II 14 5 3 6 25:31 -6 18
11. 1.FC Wassenberg-Orsbeck 16 4 4 8 23:37 -14 16
12. SV Ophoven 14 5 1 8 20:40 -20 16
13. FC Concordia Birgelen 16 3 5 8 24:33 -9 14
14. Germania Hilfarth 14 4 1 9 21:27 -6 13
15. FC Union Schafhausen II 15 2 6 7 10:27 -17 12
16. VfR Unterbruch 15 2 4 9 11:38 -27 10

 

2. Mannschaft, Sonntag 27.03.2011
VfJ Ratheim II  - SC Myhl II, Anstoß 15:00h

 
Eine schwere Nuss, die der VfJ zu knacken hat. Im Hinspiel gewann man zwar mit 3-0, aber der Tabellenzwölfte aus Myhl hat eine spielstarke Mannschaft. Hoffen wir auf ein  gutes Spiel mit vielen Toren und 3 Punkten.


Aktuelle Tabelle:

Platz Mannschaft Sp. g u v Torverh. Differenz Punkte
1. VfJ Ratheim II 17 14 3 0 70:11 59 45
2. TuS Jahn Hilfarth II 17 11 4 2 50:18 32 37
3. FC Germania Rurich 17 11 3 3 51:24 27 36
4. SV Klinkum III 17 11 2 4 50:22 28 35
5. SV GW Schaufenberg 17 11 1 5 51:33 18 34
6. SV Roland Millich II 17 8 4 5 40:34 6 28
7. Viktoria Doveren 16 8 3 5 44:28 16 27
8. Ay-Yildiz Hückelhoven 17 8 1 8 36:41 -5 25
9. SV Ophoven II 15 6 4 5 33:23 10 22
10. FC Concordia Birgelen II 17 6 4 7 35:42 -7 22
11. SV Brachelen III 16 5 4 7 32:44 -12 19
12. SC Myhl II 17 4 2 11 23:51 -28 14
13. FC Viktoria Wegberg II 17 3 3 11 14:59 -45 12
14. SV Immerath II 17 3 2 12 28:63 -35 11
15. 1.FC Wassenberg-Orsbeck II 17 3 1 13 21:46 -25 10
16. SV Baal II 17 0 3 14 13:52 -39 3

Glück auf

 

Dritter Sieg in Folge de E3

21.03.2011 19:03

tl_files/Bilder/vfj_logos/vfj_e.jpg

Dritter Sieg in Folge!
 
Die E3 des VfJ Ratheim gewann am 22.03 das dritte Spiel in Folge. Nach dem 6:4 Heimsieg gegen Würm-Lindern 2 und dem 3:4 Auswärtssieg in Hückelhoven gewannen die Jungs mit 10:0 in Geilenkirchen. Nach 5 Spielen ist die E3 Tabellen dritter mit 10 Punkten. Die E3 rückt in der Tabelle immer weiter nach oben. Das nächste Spiel der E3 gegen Würm-Lindern am 26.03.
 
Klasse Jungs wir sind auf einem sehr guten weg.
 
Das Trainerteam
 
 
PS: Tobias bringt Donnerstag Eis mit.

souveräne Mannschaftleistung der 1. Mannschaft

20.03.2011 19:03

Starke Leistung unseres Teams die Concordia Birgelen mit 5-2 Toren nach Haus schickt.
Der VfJ startete selbstbewusst und offensiv in die Partie und kam früh im Spiel und erspielte sich gute
Möglichkeiten und schon nach 10 Minuten führte man mit 2-0
Der agile Ismeth sorgte für viel Schwung und brauchte unsere Elf mit erfrischenden Offensivfußball
immer wieder in guter Position. Birgelen zeigte sich tapfer und erzielte noch zwei Treffer.
In die Torschützenliste trugen sich Ismeth (3), Stefan Deckers und Gökhan ein.

 

Glücklicher Sieg der Reserve gegen Ophoven

20.03.2011 19:03

VfJ dreht nach 0:1-Rückstand die Partie gegen Ophoven noch in einen 3:1
Der VfJ tut sich allerdingshäufig gegen die tiefstehenden Abwehrreihen der Ophovener schwer.
Am Ende gelingt uns ein 3-1 Sieg. Tietze erzielt noch vor der Halbzeit den das 1-1. Nach dem Seitenwechsel  trifft Paulzen durch ein Freistoss zum 2-1 und nach einem Konter triff Winterzugang Ibald zum Endstand.
Der Gastgeber, der sich nie aufgab hatte sicherlich ein Punkt verdient gehabt.